Sachverständigen- und Ingenieurbüro

Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschaftsing. Erich Lange

03 62 59 - 133 98 17

0 172 - 9339 628

Beispiele beruflicher Erfahrungen im Bereich
Baubetrieb, Bauwirtschaft und Nachtragsmanagement


EKZ-Leipizig-Paunsdorf

Gewerk: Haustechnik

  • Aufbau der Nachtragsforderungen aus geänderten Leistungen und aus Bauzeitverlängerung infolge gestörten Bauablaufs

Müllheizkraftwerk Weisweiler

Gewerk: Ingenieurbau

  • Aufbau von Nachtragsforderungen aus Bauzeitverlängerung sowie Beschleunigung

Bundesanstalt für Ernährung, Karlsruhe

Gewerk: Rohbau

  • Aufbau von Nachtragsforderungen aus planerischen Änderungen, aus Bauzeitverlängerung

Ditschhardt-Tunnel, Ortsumgehung Altenahr

Gewerk: Tunnelbau

  • Aufbau von Nachtragsforderungen aus Bauzeitverlängerung sowie Beschleunigung

BRK Reha - Klinik Bad Abbach

Gewerk: Rohbau

  • Aufbau von Nachtragsforderungen aus Bauzeitverlängerung zur Klageerhebung

DFS Deutsche Flugsicherung, Langen

Gewerk: Haustechnik

  • Dokumentation von Bauablaufstörungen
  • Unterstützung beim Aufbau von Mehrkostenforderungen infolge gestörten Bauablaufs

Windpark NSO - Herstellung Jackets

Gewerk: Offshore Anlagenbau

  • Gutachten zu Mehrkostenforderungen in einem Schiedsverfahren

Riederbergstraße, Wiesbaden

Gewerk: Schlüsselfertiger Wohnungsbau

  • Abrechnung eines gekündigten Pauschalvertrages in einem Insolvenzverfahren

Friedrich Ebert Schule Ilvesheim

Gewerk: Schlüsselfertigbau

  • Nachtragsmanagement und Projektkommunikation während der Bauzeit

Umformerstation Offshore Windpark NSO

Gewerk: Offshore Anlagenbau

  • Gutachterliche Aufbereitung von Projektablaufstörungen zur Unterstützung in einem Schiedsverfahren
  • Abrechnung einer Kündigung
  • Prüfung einer Schadensforderung

Kombilösung Verkehrsinfrastrukturprojekt Karlsruhe –Stadtbahntunnel

Gewerk: Tunnelbau

  • Prüfung eines vom Auftragnehmer vorgelegten Bauzeitgutachtens auf Plausibilität.

Neubau Ferienpark Bostalsee

Gewerk: Erdarbeiten

  • Prüfung der Nachtragsforderungen aus geänderten Leistungen und aus Bauzeitverlängerung infolge gestörten Bauablaufs

Stockmanngärten, Dachau

Gewerk: Schlüsselfertiger Wohnungsbau

  • Bautenstandsfeststellung infolge Kündigung für Prüfung Kündigungsabrechnung

Holzhafen Hamburg - HHW Bürogeb. West/Los 1 und HHK Kristall/Los 5

Gewerk: Bürobau

  • Gutachterliche Aufbereitung des gestörten Bauablaufs als Gegengutachten in einem Zivilprozess

Sanierung Gesellschaftshaus im Palmengarten, Frankfurt/M.

Gewerk: Schlüsselfertigbau

  • Prüfung von Nachträgen

Justiz- und Verwaltungszentrum Wiesbaden

Gewerk: Schlüsselfertigbau

  • Gutachterliche Unterstützung bei der gerichtlichen Auseinandersetzung zur Schlussabrechnung eines Nachunternehmers

BAB A 71 Abschnitt AD Südharz - AS Artern

Gewerk: Straßenbau - Ingenieurbau

  • Gutachterliche Aufbereitung des Bauzeitverlängerungsanspruches aus gestörtem Bauablauf infolge Zusatzleistungen und Witterung.

Blue Towers Frankfurt/M.

Gewerk: Umbau Schlüsselfertigbau

  • Gutachterliche Unterstützung bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung zu Planung, Ausführung und Abrechnung einer Umbaumaßnahme

Brahms Kontor, Hamburg

Gewerk: Schlüsselfertigbau

  • Sachverständige Teilnahme am Schiedsverfahren zur außergerichtlichen Beilegung des Streits zu Nachtragsforderungen infolge gestörten Bauablaufs

City Tunnel Leipzig, Los C

Gewerk: Ingenieurbau

  • Gutachterliche Aufbereitung von Bauablaufstörungen und Unterstützung beim Aufbau von Mehrkostenforderungen infolge gestörten Bauablaufs

Brahms Kontor, Hamburg

Gewerk: Schlüsselfertigbau

  • Prüfung von Nachtragsforderungen infolge gestörten Bauablaufs, Dokumentation des Leistungsstandes mit Prognose zur Fertigstellung, Unterstützung bei der Abwehr von Forderungen aus Leistungsstörung. 

Fernbahnhof Flughafen Frankfurt BW 36/ BW35

Gewerk: Schlüsselfertigbau

  • Gutachterliche Unterstützung bei der außergerichtlichen Streitbeilegung hinsichtlich der Endabrechnung zwischen Fraport AG und DB AG. Partner im Sachverständigenteam der beiden Vertragsparteien. Entwickeln eines Verfahrensablaufes zur Problemlösung. Entwickeln von Abrechnungsmodellen

Erfolgreich fertiggestellte Referenzen


LG Heidelberg, LG Mannheim, OLG Stuttgart, LG Saarbrücken

  • Gerichtsgutachten zu Abrechnungfragen

Gemeinde Ilvesheim

  • Prüfbericht zu Erschließungskosten Baugebiet Mahrgrund II
  • Nachtragsmanagement Neubau Kinderhaus
  • Projektkommunikation Neubau Haus 2 Friedrich-Ebert-Schule

Neubau eines Logistikcenters in Ketzin

Gewerk: Industriebau

  • Gutachten zur marktpreisgerechten Abrechnung von verbundenen Unternehmen

Hochtief Construction AG

  • Prüfbericht zu Mehrkostenforderung aus Bauablaufstörungen beim Kraftwerksausbau

WEG Krähenweg in Brühl und Malerbetrieb Rainer Burkhardt

  • Schiedsgutachten zu Leistungsumfang einer Fassadensanierung

Christian Pohl GmbH, Köln

  • Gutachten zur Mehrkostenforderung aus gestörtem Bauablauf beim Fassadenbau

RHB Hammerweg - Stadt Weinheim Tiefbauamt

Gewerk: Ingenieurbau

  • Nachtragsprüfung zu Forderungen aus Bauzeit und Abrechnung Traggerüst bei einem Regenrückhaltebecken.